Die Pfalz-Mama

Ein Mama-Blog von Carmen Bartholomä
Baby Füße baden im Wasser

Entspannter Badetag für Mamas (und Papas) Rücken

Bei uns ist sonntags immer Waschtag. In den ersten Wochen habe ich einen Badewannenaufsatz und eine Babywanne verwendet. Kein Problem, denn mein Baby war klein und leicht, sodass ich ihn einfach mit einem Arm festhalten konnte. Nun, einige Kilogramm später, war das Baden nicht mehr ganz so entspannt. Der Kleine hat gelernt, dass Rumplantschen äußerst […]

Gemeinsam fit werden! Pilates als Rückbildung mit Baby

Bringe nicht nur dein Baby mit zur Pilats-Stunde (egal ob noch im Bauch oder schon in der Baby-Schale), sondern auch noch eine Freundin. Denn im Frühjahr bekommst du pro mitgebrachter Freundin eine Stunde Pilates-Power in der „Alten Pflanzschule“ gratis! Astrid Fujike hat mit ihrer Pflanzschule in Lachen-Speyerdorf eine wirkliche Auftank-Oase für neue Lebenskraft geschaffen. Der […]

Schmucke Kleinen

Um ihren Hals, ihre Handgelenke und ihre Fingerchen: Das kleine Mädchen ist über und über mit Mamas Schmuck behängt. „Und diese Kette werde ich zur Hochzeit meiner Mama tragen“, sagt Sarah und rückt gleichzeitig noch ihr brilliantes Diadem auf dem lockigen Haar zurecht. Es braucht wirklich keinerlei Zuckerguss mehr, um dieses Bild zu versüßen ;-). […]

Pfalz-Mama-Tipp: Viele kleine Gratisprodukte zum Testen

Für alle Erstlings-Mamas: Es gibt soooo viele Pflege-Produkte rund ums Baby. Ich finde: Man muss die alle mal ausprobieren, um sich selbst von ihrer Qualität zu überzeugen. Bzw. jedes Baby-Popöchen reagiert ja auch anders auf Cremchen, Seifchen und Co. Deswegen habe ich euch heute mal eine kleine Übersicht zusammengestellt, wo es überall für Mamas und […]

Essen auf Rädern – zum selbstkochen

Stellt euch vor, ihr kommt mit frisch geborenem Baby gerade aus dem Krankenhaus. Zuhause habt ihr erstmal alle Hände voll zu tun euch an den neuen Alltag mit Baby zu gewöhnen. Nur ungern lässt man es mal für ein paar Momente alleine liegen. Freunde und Familie helfen dann gerne beim Bügeln, Putzen und Einkaufen. Doch […]

Kinderbrei selbst machen

Babybrei selbst kochen

In den letzten Tagen habe ich erneut die Erfahrung gemacht, dass mein Baby (jetzt 9 Monate) die gekauften Breigläschen (egal von welchem Onkel Hipp) einfach nicht gerne isst.  Ich selbst probiere sie auch selbst sehr ungern, weil ich finde, dass sie teilweise echt nicht lecker riechen und schmecken. Schon recht früh habe ich ich diverse […]

DAS Weihnachtsgeschenk für junge Familien!

Herrje, noch genau 2 Wochen bis Weihnachten. So gaaaanz allmählich sollta man dann doch wenigstens eine kleine Ahnung von dem haben, was man verschenken möchte. Nein? Hier kommt Hilfe: Auch wenn ihr noch ganz kleine Racker habt: In den letzten Krabbelrunden wurde berichtet, dass schon allmählich die Wahl der Spielzeuge spezieller wird. Mit weichen, kuscheligen […]

„Kätzelwarme“ Hände – mit dem Kinderwagen-Muff

Schon Ende des Sommers fragte mich die Oma, ob ich denn Handwärmer für den Kinderwagen hätte. Nein, hatte ich nicht und auch wirklich noch keinen einzigen Gedanken an kalte Hände beim Kindewagenschieben verschwendet. So gingen die Wochen dahin. Der Herbst war da und mit ihm die ersten kalten Tage. Und meine schnelle Einsicht: Stimmt, beim […]

Die Alles ist möglich-Lüge

Letztens hörte ich beim Autofahren SWR3, als diese Gedanken von Silke Bartel, Evangelische Kirche Rietheim-Weilheim zum Thema „Alles ist möglich?“ gesendet wurden. Ich fand sie so ansprechend, dass sie eine Platz auf meinem Blog finden. „Ich schaff das alles nicht!“ Wir sitzen mit ein paar Freundinnen zusammen. Mitten im netten Plaudern platzt es aus Nadine […]