Mäusejagd in der Pfalz

Lilly und Nikolas möchten eigentlich einfach nur schöne Ferien in Kaiserslautern verbringen und ihrer Heimatstadt Berlin für ein paar Tage entfliehen. Doch dann verschwinden plötzlich Mäuse. Nicht irgendwelche Mäuse, sondern die berühmten „Rumpf-Mäuse“. Pfalz-Kenner wissen: an jedem Kunstwerk des Pfälzischen Künstlers Gernod Rumpf befinden sich kleine Bronze-Mäuse. Am Ende der Ferien von Lilly und Nikolas […]

Hier blüht die Heimat

Ich bin, wie ihr schon wisst, in Böhl aufgewachsen. Und wenn wir im Feld spazieren waren, dann waren da Felder von Mais, Kartoffeln, Salaten, Zuckerrüben, Karotten nebeneinander. Ab und zu ein Graben an dem Bäume und Sträucher wuchsen (an denen ich mit meinem Pferd besonders gerne entlang geritten bin… damals). Wenn ihr heute durch’s Feld […]

Rund um die Burg Gräfenstein

Wir haben diese Tour ganz entspannt gestartet: Startpunkt war die PWV Hütte Merzalben (Navi-Adresse: Im Hafertal, 66978 Merzalben). Dort gab es erstmal ein leckeres Mittagessen und eine Runde Spielen auf dem Spielplatz für die Kids. Gestärkt könnt ihr dann den Weg zur Burg Gräfenstein den Berg hoch wandern. Falls eure Kids noch zu klein sind, […]

Hauenstein: Finde den Mai-Stein

Heute habe ich einen Gastbeitrag von Mieke für euch. Sie ist eine erfahren Wander-Mami mit 4 kleinen Kindern und im PWV Maikammer aktiv. Sie hat eine tolle Tour für euch getestet: Jeder sucht gerade nach kindgerechte Wanderungen oder Ziele im Pfälzerwald. So auch wir, eine 6-köpfige Familie und Mitglied der Gruppe „Junge Familie“ des PWVs […]

Frankenstein: Durchs Leinbachtal zur Woog

Wir lieben dieses Tal! Ein fast ebener, betonierter Weg führt uns schnell weg vom Parkplatz gegenüber der alten Säge in Frankenstein. Wir haben für diese Tour gerne für die Kinder Fahrräder und Laufräder dabei. Der Weg schlängelt sich immer entlang des Leinbaches ins Tal hinein. Nach etwa 20 Minuten kommt ihr an eine alte Triftanlage. […]

Das Pfälzer Acker-Gold: Die Grumbeere

Als „Beehler Mädel“ (ich bin im Vorderpfälzer Dorf Böhl aufgewachsen) waren in unserem Haushalt eigentlich immer genügend Grumbeere oder hochdeutsch Kartoffeln da. „Holschd noch ä paar Grumbeere hoch?“ war ein oft gehörter Satz meiner Mama. Die Grumbeere lagerten im kühlen Keller in einer großen selbstgebauten Holzkiste. Die Kiste war oben offen, dort hinein wurden die […]

4 Buchen – Hütte mit Herz

Ein echtes Kleinod ist die Hütte 4 Buchen. Gelegen ungefähr in der Mitte zwischen St. Martin und Helmbach. Gerade wenn es in der Ebene mal wieder zu heiß ist, flüchten wir gerne dort hin. Ihr parkt an der Totenkopfstraße. Genau seht ihr das in der Karte. Dort gibts einen kleinen Parkplatz. Ihr müsst eine kleine […]

Inklusive Abenteuer- und Erlebnissporttage – Projekt Seilkonstruktionen

Heute gibt es wieder aufregende Neuigkeiten von der TuS Lachen-Speyerdorf. Im Rahmen der „Inklusiven Abenteuer- und Erlebnissporttage“ der Abteilung Turnen können 8-14-jährige am 19./20. und 26./27. Juni die Baumwipfel des Ordenswaldes erkunden. Nach dem vollen Erfolg der „Inklusiven Abenteuer- und Erlebnissporttage mit Seilkonstruktionen“ im vergangenen Jahr ist das Projekt jetzt mit vielen Neuerungen zurück. Aufgrund […]

Der Zauber in der (Kaffee)-Tasse

Was wären wir Eltern ohne die Tasse Kaffee am Morgen? Die Tasse, an die wir uns nach einer Nacht die (mal wieder) keine war, festhalten können? Sie stützt uns, wärmt uns, motiviert uns, gibt uns Kraft für einen neuen Tag mit unseren wunderbaren kleinen Kindern und all ihren Herausforderungen… (Ist ein wenig überspitzt, aber ihr […]

Pfalz-Mama Anja Alberg – Stimme mit Herz

Es sollen immer ganz besondere Momente werden… Zur Taufe, Hochzeiten und zur Überraschung für euren Lieblingsmenschen, … Und die Musik, ja die soll den Moment untermalen und uns berühren. Sucht ihr dafür noch die passende Sängerin? Pfalz-Mama Anja Alberg hat diese Stimme, die Momente besonders werden lässt. Sie selbst sagt zu ihrer Leidenschaft zur Musik: […]