Neues Unnerwegs

Südpfalz: Pfalz-Explore – zwischen Innovation, Naturerlebnis und Pfälzer Tradition

Die Wirtschaftsjunioren Südpfalz haben sich etwas ganz Besonderes ausgedacht:

Sie haben drei Touren für die App „caught“ entwickelt. Damit könnt ihr ganz interaktiv durch die Südpfalz wandern. (Downloadlink für Android oder iOS). Los gehen alle drei Touren am Waldparkplatz in Frankweiler.

Die Familientour ist die kürzeste Route (6 km, ca. 2 Stunden) und – wie der Name schon sagt – auf Grund der Distanz gut für Familien mit Kindern geeignet (allerdings nicht kinderwagentauglich). In der Kürze liegt die Würze und so bietet diese kinderfreundliche Tour viele Highlights: Startpunkt, wie gesagt, ist der Frankweiler Waldparkplatz. Von dort geht es  über den Steinbruch zur Walddusche. Von hier geht es über die Kirschbaumhütte zur Ringelsberghütte. Dort können die Aussicht und was Gutes zu Essen genossen werden. Der Spielplatz bietet auch Beschäftigung für die Kleinsten. Von hier aus geht ein Abstieg über kleine Pfade zum Waldparkplatz.

Es erwarten euch auf dem Weg: 2 Photo Challenges, 4 Multiple-Choice Fragen, 5 Videos und ein Rätsel

Um die Tour auf eurem Smartphone starten zu können, müsst ihr euch vorher ein Ticket kaufen. Die Tickets gibt’s auf www.pfalz-explore.de im Shop. Jede Tour kostet 7,50 € und das Tolle daran: Der Erlös kommt dem Pfälzer Waldverein zu Gute!

Ihr habt also Spaß mit euren Kids, entdeckt den Pfälzer Wald mal auf eine ganz neue Art und Weise und tut gleichzeitig noch dem Pfälzerwald Verein etwas Gutes. Wenn das noch nicht genügend Argumente sind, um mitzumachen, dann hab ich hier noch eins: Es gibt nämlich Einiges zu gewinnen! Erlebnistag im Porschezentrum Landau, Familienfotoshooting-Gutscheine, Webcam, Weinpakete,… nur um mal ein paar zu nennen. Die Übersicht findet ihr hier.

Bis 8.11. könnt ihr daran teilnehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.