Guudes / Empfehlungen Neues

Geschenktipps mit Wert und voller Sinn

In diesem Jahr scheint, zumindest in meinem Umfeld, die Suche nach wert- und sinnvollen Geschenken für kleine und große Kinder in den Vordergrund gerückt zu sein. Und natürlich auch bei der Geschenkekauferei die lokalen Betriebe zu unterstützen.

Gute Bücher sind dabei immer eine gute Wahl! Die Quodlibet Buchhandlung in Neustadt hat uns hier ein paar Tipps für tolle Kinderbücher gegeben.

Gerade in Zeiten, in denen das Bewusstsein für die Gesundheit wieder sehr viel mehr in den Mittelpunkt gerückt ist, gibt’s fast kein passenderes Geschenk, als der Online-Kurs für’s richtige Verhalten bei Kindern in Notsituationen. www.richtig-helfen.com bietet so einen Kurs an. Hier gibt’s sogar einen tollen Rabatt für alle Pfalz-Mama-Blog-Leser!

Schönfeldtee, meine Entdeckung des Jahres. In der Pfalz gewachsener und geernteter Tee von einem ganz wunderbar sympathischen Pärchen in Ruppertsberg. Guten Tee kann man doch immer schenken. Hier gibt’s auch noch ein Goody für euch!

Teeselektion (Auswahl)

Der letztes Fachhandel für Kinderspielwaren ist die Galerie am Bach in Neustadt. Die liebe Besitzerin Yvonne Glaser tut wirklich alles, um ihre Kunden glücklich zu machen. Derzeit berät sie auch auf Abstand telefonisch und liefert in Neustadt & Weindörfern sogar kostenlos die Päckchen aus! Hier gibt’s ihre Geschenkideen für nachhaltige Weihnachten… Auf bei ihr gibt’s ein Goody, wenn ihr sagt, dass ihr von der Pfalz-Mama kommt!

Mit wirklich gutem Gewissen Klamotten (auch für Kids) und Accessoires einkaufen könnt ihr im Weltherz Fair-Fashion-Store in Neustadt und Landau (und online!). Die Inhaberin Jana König lebt uns diese Einstellung für guten Konsum vor und wir sollten ihr ein wenig nachahmen. Hier habe ich über sie und ihre Einstellung berichtet.

Euer „Grünes Wunder“ könnt ihr beim Einkaufen des „Wachsenden Kalenders“ erleben. Bei uns ist er schon seit einigen Jahren der Begleiter im Gartenjahr. Einfach erklärt und illustriert können die Kinder selbst anfangen mitzugärtnern. Aber auch für Erwachsene bietet der Kalender alte Sorten oder Urbane Gärten an. Schaut mal, hier habe ich es euch genau erklärt.

Mein Lieblingsschmuckshop ist der von Christine Meltzer aus Diedesfeld. Eigentlich trage ich glaube ich mittlerweile ausschließlich von ihr angefertigten Schmuck, inkl. Ehering 😉 Sie wäre jetzt im Advent auf vielen Weihnachtsmärkten zu finden gewesen. Durch Corona hat sie kurzerhand ihren eigenen Popupstore zuhause eröffnet. Auf auf Facebook und Instagram könnt ihr einige Schmuckstücke begutachten

Dieser Beitrag enthält Werbung und Affiliate Links. Das heißt, ich erhalte eine Provision, wenn ihr über diesen Link etwas kauft. Für euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ich kann so auch weiterhin hilfreiche Beiträge garantieren. Ich empfehle ausschließlich Produkte, die ich selber nutze oder getestet habe und von denen ich überzeugt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.